Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/laufende-scheibe

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mal zwischendurch

Und weiter geht´s ...

Heute ein Foto wie ich gerade bei einem Wettkampf, hoch konzentriert natürlich, auf die laufende Scheibe schieße. Der Monitor zeigt eine 10,4 an, was bedeutet, das es entweder ein Probeschuss war (war es nicht, da sonst in der oberen rechten Ecke des Bildschirms eine schwarze Ecke zu sehen wäre) oder das es sich um einen Schuss während eines Medal Matches (Finale) handelt. Jap genau das war es . Das erkennt man daran, dass es eben eine Komma-Zahl ist die dort angezeigt wird. Im normalen Wettkampf nämlich, bekommt man nur ganze Zahlen gewertet. Die 10,4 wäre im Wettkampf also eine 10.

Da ich jetzt noch etwas zu erledigen habe würde ich mal sagen, bis zum nächsten Mal in meinem Blog, mein Radiergummi, mein Bleistift mein Blog und dann erzähle ich hier, aus wie vielen Schüssen eigentlich so ein Wettkampf besteht und wie ein Medal Match so funktioniert.

Bis dahin, tut nichts was ich nicht auch tun würde.

LG

4.3.14 17:38


So, dann legen wir mal los

Beginnen würde ich gerne mit einem Bild zu unserem Laufende Scheibe Stand. Es handelt sich dabei um eine (bzw. zwei) elektronische Anlage der Fima Sius.

Im Vordergrund sieht man mein Gewehr mit einem montierten Zielfernrohr. Jedes laufende Scheibe Gewehr ab der Jugendklasse hat so eine "Optik". Oft haben selbst die Schüler schon eine.

Angefangen mit dem sportlichen Schießen, damals noch auf eine stehende Scheibe, habe ich mit 10 Jahren (inzwischen darf man erst mit 12 anfangen). Zum Schießen gekommen bin ich durch meine Eltern, die ebenfalls beide Sportschützen sind.

Ich würde sagen das ist für den Anfang erstmal genug Input. Mehr gibt es dann in Kürze, denn... in der Kürze liegt bekanntlich die Würze ;-)

27.2.14 19:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung